History

radio Stralsund

History

Radio Stralsund interessiert sich für Geschichte. Diese erklärt die Gegenwart und gibt uns eine Ahnung von den Dingen, an denen wir arbeiten müssen, denn wenn wir es nicht tun, wiederholen sich Fehler immer wieder auf’s Neue.
Radio Stralsund Jonny Laser

Dieses Poster ist in unserem Shop erhältlich.

Carl Spitzweg, Der Briefbote im Rosenthal, Romantik
St. Nikolaikirche Stralsund
St. Nikolaikirche Stralsund – Foto ©KlausKampe

Was die Geschichte natürlich auch vereint, ist der Drang nach Kommunikation. Was für ein Weg: von der Papyrusrolle zum Steindruck, vom Kupferstich zum Buchdruck, vom Offset- zum digitalen Druck, vom Internet zum Web3, von der Keil- und Schreibschrift zur KI.

Genutzt wurden schon immer all die Techniken zur Verbreitung von Informationen, Meinungen, Propaganda, Doktrien. Die Zeichen konnten sowohl posiv wie auch negativ gesetzt werden. Fake News und Manipulation gab es ja schon immer.

Postkarte New Work, wenn Du ein Schiff bauen willst
Postkarte New Work, wenn Du ein Schiff bauen willst …
Sich in seiner Welt, seiner Zeit und deren Befindlichkeiten zu positionieren, sowie mit Anderen in den Diskurs zu gehen, wird immer schwieriger. Aber warum ist das so?

Respekt geht im Alltag schnell verloren. Aber warum? Eine schnelle Erklärung wäre, Schuld haben die Offshore Terriers.

Carl Spitzweg, Der Schmetterlingssammler
Carl Spitzweg, Der arme Poet, Romantik
Astronomische Uhr des Nikolaus Lilienfeld -Stralsund - St.-Nikolai-Kirche
Astronomische Uhr des Nikolaus Lilienfeld -Stralsund – St.-Nikolai-Kirche – Foto©Klaus Kampe

Geschichte des Kapitalismus von 1870 – 2023, wenn man diese 3 Teile sieht, merkt man wie sich die Dinge immer wieder wiederholen.

Ein altes Friedenslied von Hannes Wader

Das Gefängnis des schlechten Gewissens hat schon immer funktioniert

X