Magic Mix 7

In unserer Magic Mix 7 Reihe von Radio Stralsund, immer Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr, setzen wir die Serie Great Gig In The Sky fort und würdigen den großen Klaus Schulze von seinen Anfängen mit Tangerine Dream über seine verschiedenen Kollaborationen bis hin zu seinem Solowerk. Dann geht es um eine der weiblichen Kultfiguren der 60er Jahre, Judy Henske. Viele weitere werden folgen, wie Naomi von The Judds, die als “Königin der Country-Musik der 80er Jahre” bekannt ist; Rudy Gomis (Orchestra Baobab); Ric Parnell (Schlagzeuger bei Atomic Rooster, Spinal Tap, den Hardrockern Horse, den Fusionisten Nova und den italienischen Tritons aus den frühen 70ern); Regine Zylberberg (französische Nachtclub-Liebling, bekannt als “Königin der Nacht”); Howie Pyro (N. Yorker Bassist bei den frühen Punks The Blessed, den Garagenrockern The Freaks und Jesse Malin’s D. Generation); Mitt Gamon (Multiinstrumentalist bei Ruts DC, The Blockheads, Gang Of Four etc. ); Jewell Caples (R’n’B-Sängerin, die als “First Lady von Death Row Records” bezeichnet wird und mit der Crème de la Crème der US-Rapper aufnahm); Mickey Gilley (Country-Sänger, Cousin von Jerry Lee Lewis); Dennis Waterman (englischer Sänger und Schauspieler); Norman Dolph (der Mann, der die ersten Aufnahmen der Velvets machte; dieses Acetat wurde kürzlich für 25.000 Dollar versteigert); Ricky Gardiner (Gitarrist der schottischen Rockband Beggars Opera).

1. Stunde

01 – Tangerine Dream – Wish You Were Here

02 – Tangerine Dream – Asche Zu Asche (Ashes To Ashes)

03 – Ash Ra Tempel – Traummaschine (extract)

04 – Klaus Schulze & Pete Namlook – Three Pipers at the Gates of Dawn V

05 – Stomu Yamashta, Steve Winwood, Klaus Schulze, Michael Shrieve, Al Di Meola – Time Is Here

06 – Judy Henske – High Flying Bird

07 – Judy Henske & Jerry Yester – Snowblind

08 – Judy Henske – Love Henry 

09 – The Judds – Love Can Build a Bridge

10 – Orchestra Baobab – Mouhamadou Bamba

11 – Tritons – I Can’t Get No Satisfaction

2. Stunde

01 – Regine – Le jour ou tu te maries

02 – Regine – Rue des rosiers

03 – D Generation – Good Ship Down

04 – The Ruts – Babylon’s Burning

05 – Jewell – Woman To Woman

06 – Mickey Gilley – Stand By Me

07 – Dennis Waterman – Hollywood Seven

08 – The Velvet Underground And Nico – Ill Be Your Mirror

09 – Beggars Opera – Time Machine

10 – Iggy Pop – The Passenger

11 – Klaus Schulze – Satz; Ebene


Beitrag veröffentlicht

in

,

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X